Grusel in der Tüte


Am Halloween-Abend bitten zwei verkleidete Kinder Ben und Lasse um Hilfe: Bei iher Tour von Haus zu Haus hat ihnen jemand rote Matsche in ihre Süßigkeiten-Tüte gefüllt, ohne dass sie es gemerkt haben. Wer war das? Ben und Lasse helfen bei der Suche nach dem Täter, kommen einigen Angstmachern auf die Spur und begegnen dabei der Frage, wie man Angst vertreiben kann und was Reformation mit Halloween zu tun hat. Für Kinder ab 8 Jahren Geheftet, 10,5 x 14,8 cm , 32 Seiten (nur im 10er Pack erhältlich, Einzeln nur auf Anfrage)
Altersangabe: Ab 8 Jahren
Zielgruppe: Kinder
Autor: Harry Voß (Hrsg.), Jörg Peter (Illustr.)
Best.-Nr: 71150
ISBN: 978-3-95568-265-1

CHF 18.50*

Artikelinformationen
Am Halloween-Abend bitten zwei verkleidete Kinder Ben und Lasse um Hilfe: Bei iher Tour von Haus zu Haus hat ihnen jemand rote Matsche in ihre Süßigkeiten-Tüte gefüllt, ohne dass sie es gemerkt haben. Wer war das? Ben und Lasse helfen bei der Suche nach dem Täter, kommen einigen Angstmachern auf die Spur und begegnen dabei der Frage, wie man Angst vertreiben kann und was Reformation mit Halloween zu tun hat. Für Kinder ab 8 Jahren Geheftet, 10,5 x 14,8 cm , 32 Seiten (nur im 10er Pack erhältlich, Einzeln nur auf Anfrage)

Weitere Halloween-Verteil-Produkte

Ach du Schreck!
Verteilflyer zu Halloween. 

CHF 1.50*

Passende Themenwelt zu diesem Produkt


Die Brüder Ben (11) und Lasse (6) ermitteln in den wildesten Kriminalfällen. Während der nüchterne Ben messerscharf kombiniert, tritt der tapsige Lasse von einem Fettnäpfchen ins andere. Gleichzeitig fragen sie danach, wie sich der Glaube an Gott im Leben zeigt.

Alle Produkte ansehen